Ihr Anliegen - unsere Leistung

###  Seit 1996 kümmern wir uns in Deutschland um unsere anfordernden Behörden und gelisteten Unternehmen. Und dies aus voller Überzeugung.

Dabei haben wir einen persönlichen Weg für uns als Unternehmen festgelegt, wie wir Ihre Anliegen in Ihrem Sinne mit Hilfe unserer jahrelangen Erfahrung verwirklichen. Unsere Mitarbeiter sind speziell darauf geschult, Ihr Anliegen zu verstehen und mit Ihnen zusammen umzusetzen. Dabei arbeiten wir zukunftsorientiert, um den Entwicklungen in unserer Gesellschaft jederzeit gerecht zu werden.

In Zusammenarbeit mit unseren Partnern entwickeln wir dabei Standards, welche direkt Ihren Bedürfnissen entsprechen und auch durch unsere Erfahrungen weiterhin angepasst werden. Unsere Aufgabe ist es, Ihnen eine bestmögliche Dienstleistung anzubieten, welche wir mit Ihnen als Kunden auch erreichen wollen.

Zuverlässig und Sicher

### Im Mittelpunkt der Tätigkeit steht eine bedarfsorientierte, effiziente und ordnungsgemäße Organisation der Pannen- und Unfallhilfe in Deutschland.

In der Abschleppzentrale erfolgt die gesamte Organisation aus einer Hand. Zeitraubende Abstimmungen zwischen Behörden, verschiedenen Institutionen und dem vor Ort tätigen Unternehmen, wie sie zuvor vielfach festzustellen waren, gehören damit der Vergangenheit an.

Die einheitlichen Strukturen in abgestimmten Organisationsprozessgebieten gewähren einen mehrfachen Vorteil: Sie gewährleisten schnelle Hilfe für den havarierten Verkehrsteilnehmer; darüber hinaus sie tragen zum Wohle aller Verkehrsteilnehmer wesentlich zu einer raschen Beseitigung von Verkehrshindernissen und Unterbrechungen und somit zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr bei.

Moderne Kommunikation auf allen Ebenen

###  Die APU Dienstleistungs GmbH hat zusammen mit ihren Partnern für den reibungslosen Betrieb der Abschleppzentrale ein Callcenter entstehen lassen, welches mit modernsten Kommunikationsmitteln ausgestattet ist. Schon jetzt können wir auf alle modernen Kommunikationsstandards, wie digitale Sprachübertragung und Dokumentenmanagement zurückgreifen. Dazu wurde unter anderem 2017 die Telekommunikation vollständig auf Voice over IP umgestellt, um hohe Standards in der Übertragung und Sprachqualität zu gewährleisten. Dabei legen wir auch großen Wert auf die Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern und Telekommunikationsanbietern um, maßgeblich bei der Entwicklung mitzuwirken.

Neben unserer Hauptaufgabe, dem kundennahen und persönlichen Kontakt per Telefon, legen wir großen Wert auf internetbasierte Kommunikation über E-Mail und entwickeln zusammen mit unseren Auftraggebern auch derzeitig den Service über Smartphone.

Einfache und passgenaue Vermittlung

telefonmaennchenPolizei oder andere Behörde meldet ein Hilfeersuchen.

Abschleppzentrale der APU Dienstleistungs GmbH erfasst die Daten, ermittelt und beauftragt geeignetes Abschleppunternehmen.

Wichtig: Die Kontaktdaten der APU Dienstleistungs GmbH werden lediglich der Polizei und den entsprechenden Behördenstellen bekannt gemacht. Ein direkter Kontakt zwischen dem betroffenen Verkehrsteilnehmer und der APU Dienstleistungs GmbH ist nicht vorgesehen.

Für eine schnelle Organisation eines geeigneten Pannenhilfs-, Bergungs- oder Abschleppunternehmen benötigt die Abschleppzentrale folgende Angaben:

# Wer ruft an? Name, Dienststelle
# Wo ist das Fahrzeug? Ort, Straße, Nummer, Kilometerstein und Richtung
# Welches Fahrzeug? KFZ-Typ, Kennzeichen, Farbe und Gesamtgewicht
# Welcher Grund? Unfall, Panne, Bergung, Falschparker, Sicherstellung, Beschlagnahme
# Zustand des Fahrzeugs? Rollfähig, verkehrs-/umweltgefährdend, Gefahrgut
# Beförderung von Personen oder Ladung?  Anzahl, Art, Tonnage, Ziel
# Spezielle Kundenwünsche? Bestimmte Firma, Werkstatt, Automobilclub oder LKW-Dienstleister


Auftragsvergabe: Auswahl des Unternehmens

###  Mit Hilfe einer speziellen DV-Lösung ermittelt die Abschleppzentrale zielgerichtet ein geeignetes Unternehmen. Für die Auswahl entscheidend sind neben der Leistungskategorie die zeitliche Verfügbarkeit sowie die Nähe zum Einsatzort. Bei gleicher Eignung werden die Aufträge reihum an die Partnerunternehmen weitergegeben.

Kundenwünsche, in der Regel des Kraftfahrers, in bestimmten Fällen aber auch einer Behörde sind für die APU Dienstleistungs GmbH und den Unternehmer grundsätzlich bindend, soweit nicht Verkehrssicherheit oder Umweltschutz dem entgegenstehen und Eile geboten ist.

Dabei wird jede Vermittlung detailliert protokolliert, so dass diese jederzeit bei Bedarf nachvollzogen werden kann. Ergänzend dazu werden Statistiken erstellt, die versuchte und tatsächliche Vermittlungen pro Partnerunternehmen, Anzahl der abgeschleppten Pkw und Lkw, Aufträge nach Kundenbindung und Kundenwunsch sowie die Anzahl der Vermittlungen pro Dienststelle umfassen.

nach Oben